Accuphase SACD-Player

Accuphase SACD Player haben viele Alleinstellungsmerkmale im Segment High-End HiFi. Weltweit besitzt keine zweite Firma das Know-How und die Maschinen um Laufwerke in der Qualität der Accuphase SACD Player herstellen zu können. Dabei ist der gesamte Prozeß von der Entwicklung bis zur Fertigung in der Hand der Accuphase Ingenieure. Die besonderen Merkmale der Accuphase SACD Player sind: Extrem schwere, ultrastabile und präzise Konstruktion der Laufwerkseinheit um alle externen Schwingungen zu absorbieren. Schwebende Aufhängung der Lasereinheit sowie die Verwendung hocheffektiver Viskosedämpfer. Laufwerksabdeckung unter einer massiven Brücke aus Aluminium bis zu 8mm dick. Effektive Vermeidung von Vibrationen durch die gezielte Tieferlegung des Schwerpunkts. Die höchstwertige CD-Lade aus stranggepresstem Aluminum ist mit einem ultraleisen, stabilen und leichtgängigen Lademechanismus ausgestattet. Bei den Ausgängen des SACD Transporteinheit wird der Ausgabe eines extrem genauen Digitalsignals höchste Priorität eingeräumt Auch im Bereich der Signalverarbeitung finden die Accuphase Ingenieure immer wieder innovative Wege um das Mögliche an klanglicher Perfektion und Reinheit zu erreichen. Der hohe Aufwand der hier getrieben wird rechtfertigt allemal die Preise die Accuphase für seine Produkte fordert. Ständig wird verfeinert und bewährtes überdacht und erneut auf die Probe gestellt. Es grenzt fast an ein Wunder, daß die Mannschaft bei Accuphase in der Lage ist, in jeder neuen Gerätegeneration noch kleine Verbesserungen, bei eigentlich schon perfekten Produkten zu erreichen.

Weitere besondere Merkmale der Accuphase SACD Player: Innovatives Digital Processing durch MDSD (Multi Double Speed DSD). Die digitale Lautstärkeregelung ermöglicht eine Regelung bis zu -8odB bei den SACD Playern. Durch den Einsatz mehrerer höchstwertiger DA-Wandlerbausteine (bis zu 8 parallele Einheiten) wird eine höhere Linearität des analogen Signals erreicht. Einsatz der „HS-Link“ Verbindung für verlustfreien Datenaustausch von hochauflösenden Daten zwischen den Accuphase Geräten. Jede Sektion (Spannungserzeugung, Laufwerkssektion, Signalverarbeitung) hat innerhalb eines SACD Players ein eigenes strikt abgeschirmtes Gehäuse. Zusammenfassend kann man sagen, daß Accuphase die besten SACD Player entwickelt und fertigt die man für Geld kaufen kann. Uns sind durchaus andere Hersteller bekannt, die ihre Geräte ähnlich ansprechend „verpacken“. Wer aber in der glücklichen Lage ist perfekt gemachte Elektronik und Mechanik zu erkennen, der hat die Chance die Unterschiede zu sehen, zu hören und die Langlebigkeit erleben zu dürfen, sofern er sich Accuphase Geräte leisten kann und mag. Diese Liste der Accuphase Innovationen ließe sich nahezu endlos fortsetzen. Für weitere Details lesen Sie bitte die Produktbeschreibungen die Accuphase für jedes Produkt bereitstellt. Sie finden diese auf den Produtktseiten auf unserer Webpage.

Accuphase DP-560 SACD-Player

Accuphase DP-560 SACD-Player

Der integrierter SA-CD/CD-Player DP-560 profitiert in vieler Hinsicht von der Technik der aktuellen Accuphase Spitzenmodelle.  Im DP-560 kommt ein massives SA-CD/CD-Laufwerk der nächsten Generation zum Einsatz, dieses führt zu wesentlich verbesserter Laufruhe und perfekter Lesesicherheit. Im Digital-Prozessorteil des Players arbeiten vier parallele D/A-Wandler- Schaltkreise (MDS+ Typ) für genauste D/A-Wandlung von DSD- und PCM-Signalen. Das groß dimensionierte Netzteil mit seinen neu entwickeltem Netztransformator , versorgt separat das Analogteil und das Digitalteil des Geräts. Separate Auslegung von Transport- und Prozessorteil, jeweils mit einem kompletten Satz von Anschlüssen sind selbstverständlich. Der USB-Anschluss unterstützt nun Abtastfrequenzen bis zu 384 kHz/32-Bit und 11,2896 MHz/1-Bit DSD.

Preis auf Anfrage - bitten rufen Sie uns einfach an !

PDF-Download PDF Download


Accuphase DP-750 SACD-Player

Accuphase DP-750 SACD-Player

Dank der exklusiven Accuphase MDS++ Technologie, bei der acht hochwertige DAC-Chips (ES9028PRO von ESS Technology Inc.) in Parallelschaltung zum Einsatz kommen, wird die Wandlergüte im Vergleich zu einem einfachen Wandler um den Faktor von zirka 2,8 (=√8) verbessert. Durch das MDS++ Prinzip, können Störkomponenten bei sehr niedrigen Pegeln, welche für herkömmliche Delta-Sigma-Wandler ein Problem darstellen, zuverlässig reduziert werden. Das von Accuphase in der Ausgangstufe eingesetzte „Direct Balanced Filter“ verfügt über komplett getrennte Schaltwege für die Line- und symmetrische Signale, um unerwünschten Wechselwirkungen zu vermeiden. Ein vielseitiges Angebot an Transport Ausgängen und digitalen Eingängen komplettiert den DP-750 und ermöglicht den Anschluss eines Voicing-Equalizers oder anderer digitaler Geräte. Der DP-750 verfügt auch über einen USB-Anschluß, welcher Abtastfrequenzen bis 384 kHz / 32 Bit und 11,2896 MHz (1-Bit DSD) unterstützt und ihn zum idealen Prozessor auch für Streaming macht.

Preis auf Anfrage - bitte rufen SIe uns einfach an !

PDF-Download PDF Download


Accuphase DP-950 SACD Laufwerk

Accuphase DP-950 SACD Laufwerk

Die Krone der Perfektion. Das Herzstück des DP-950 ist das neue, super massive SA-CD/CD-Laufwerk. Dieses ist auf einem stabilen Aluminiumrahmen montiert, Lademechanismus und die Mechanik-Grundplatte bilden ein massives, verwindungssteifes Chassis von höchster Präzision und beträchtlichem Gewicht (insgesamt 11,7 kg). Der Traverse-Mechanismus mit optischer Einheit, Laserabtaster, und Mechanik ist dagegen so leicht wie möglich gebaut und durch eine schwebende Aufhängung vom Lademechanismus isoliert. Eine große und extrem schwere Brücke, die aus einem soliden Aluminiumblock gefertigt wurde, bildet zusammen mit der Mechanik-Grundplatte eine integrierte Einheit. Die digitale Servoschaltung arbeitet mit eigenem DSP-Chip für die Steuerung der optischen Abtasteinheit und erlaubt separate Optimierung für SA-CD und CD.

Preis auf Anfrage - bitte rufen SIe uns einfach an !

PDF-Download PDF Download