Control4 für Ihr Smart-Home

Ihre Steuerzentralen:

Neben einer klassischen Fernbedienung sind verschiedenste Control4 Steuerpanels für Einbau- oder Tischaufstellung, oder sogar im Kombination verfügbar. Die Bedienoberfläche ist vollständig in Deutsch, abweichend von den Bildern.

Auf jedem Medium:

  • Control4 Funkfernbedienung in klassischer Bauart
  • Control4 Tablets für Einbau und Tischaufstellung
  • Kostenlose Apps für IOS, Android und Windows
  • Demnächst: Sprachsteuerung (Voice Over Amazon Alexa)

Integrierte und integrierbare Dienste

  • Deezer
  • napster
  • Tidal
  • Videoübertragung in mehreren Räumen
    u.a. mit Netflix und Amazon Fire
  • TuneIn Radionetzwerk
  • Musikstreaming von tragbaren Geräten
    wie z.B. Tablets und Smartphones
  • High-Res Audiowiedergabe 24 Bit 192kHz
    von externen Festplatten (NAS)
  • Musikstreamingdienste sind teilweise kostenpflichtig!

Eine Fernbedienung für alle Geräte, so ist Control4 am besten beschrieben. Vor Jahren, als die Entscheidung für solch ein System bei und anstand, war die grundegende Vorgabe, daß die Steuerung für Geräte aller Hersteller offen sein soll. Control4 unterstüzt die Steuerung in Ihrem Smart-Home über Infrarot, Ethernet, ZigBee (Funk), WLAN und RS232 und jetzt auch über Sprachsteuerung. Somit ist es möglich fast jedes Gerät in das System einzubinden. Der bei uns bekannte KNX Standard, den viele namhafte Hersteller der Haustechnik nutzen, kann problemlos in die Control4 Umgebung eingebunden werden. Wir haben beschlossen "nicht auf jeden Zug aufzuspringen" und auf ein universelles System zu setzen. Wir sind ein kleines, aber sehr kompetentes Team und wirkliche Sachkenntnis erwirbt man nicht, indem man versucht alles zu machen und jeden Euro mitzunehmen. Ein System richtig zu beherrschen und die Möglichkeiten auszuschöpfen ist uns bei Hör-An das wichtigste Anliegen. Aus diesem Grund bilden wir uns ständig weiter um auch die aktuellsten Anwendungen zu kennen und für Sie zugänglich zu machen.

Durch die mehrjährige Nutzung des Smart-Home Control4 Systems in unserem Demo-Heimkinostudio, welches täglich genutzt wird, haben wir uns von der Ausfallsicherheit des Control4 Systems überzeugen können. Unser System und etliche Systeme unserer Kunden funktionieren seit Jahren Tag für Tag vollkommen zuverlässig. Alle Bussysteme und Steuerungen sind nur so gut, wie der Planer und Installer sein Handwerk beherrscht. Nicht die mangelhafte Technik ist häufig der Grund für schlecht funtktionierende Systeme. Deswegen sind Sie in einem kleinen Team mit großer Fachkompetenz und Chefbetreuung bestens aufgehoben. Sie erhalten wesentlich mehr Fachwissen als in einem großen Team mit großem Sortiment und wenig Wissen beim einzelnen Mitarbeiter. Die Stärke unseres Teams liegt in der Spezialisierung auf EIN hochwertiges Home-Automatisierungssystem und dafür Kenntnisse bis ins kleinste Detail dieses Systems.

Weitere interessante Informationen finden Sie in der Smart-Home Control 4 Brochure "Lösungen für ein intelligentes Zuhause" (PDF).

Entscheidende Punkte für eine komfortable Steuerung:

  • Die Steuerung aller Geräte muss unter einer einzigen App möglich sein
  • Die Steuerung muss von verschiedensten Devices (Tablets, Mobiltelefonen usw.) möglich sein
  • Die Oberfläche der Steuerung muss so einheitlich wie möglich sein
  • Komplizierte Prozesse müssen nach Bedarf vollautomatisiert ablaufen
  • Die Bedienung muss sich an den Gewohnheiten der Benutzer orientieren
  • Die Steuerung sollte auf Wunsch über Internet möglich sein, aber unter strengen Sicherheitsauflagen
  • Die Bedienbarkeit muss auch dann gewährleistet sein, wenn Internet nicht zur Verfügung steht
  • Das System muss gegen Datenverlust abgesichert sein (eine Rücksicherungskopie muss vorhanden sein)
  • Nach einem Stromausfall muss das System vollautomatisch neu starten
  • Wir legen Wert auf redundante Systeme die zusätzlich auch "klassisch" (z.B Schalter) steuerbar sind
  • Updates auf neue Standards sollten zur Verfügung gestellt werden können
  • Eine Fernwartung des Systems muss möglich sein


  • Copyright © HÖR-AN 2016