45 Jahre Suche nach der besten HiFi-Anlage


Mein Name ist Michael Imhof. Ich bin Inhaber der Firma Hör-An und seit meinem 15 Lebensjahr beständig auf der Suche nach der bestklingenden HiFi-Anlage, wie so viele von uns HiFi-Enthusiasten. Mein Weg führte dabei über zahllose Stationen und fast alle Namen der HiFi- und High-End Branche. Hin- und wieder gab es Highlights und es waren unzählige Fehlversuche darunter. Das betraf durchaus alle Preisklassen und alle Arten von Geräten, gleich ob Trioden-Röhrenverstärker und Hornlautsprecher, Geräte von HiFi-Gurus wie Tim de Paravicini oder Mainstream von Classé Audio, Spectral oder B&W und unzähligen weiteren Firmen. Nach meinem Studium in Hannover, während dem ich schon nebenher in der HiFi-Branche gearbeitet hatte, beschloss ich 1991 mein Hobby zum Beruf zu machen und war verrückt genug, Hör-An zu gründen und HiFi-Händler zu werden. Irgendwie hat Hör-An auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten überlebt, obwohl es nicht immer einfach war.

Nachdem die PIA mit Accuphase jahrelang beharrlich bemüht war mich als Händler zu gewinnen, habe ich 1999 einen Einstieg bei Accuphase gewagt. Schliesslich musste so viel Hartnäckigkeit belohnt werden. Damals war ich noch überzeugter Vertreter von sogenannten „Insider-Firmen“ und habe Accuphase als überzogen teuer angesehen. Nun, billig ist Accuphase nie geworden, aber ich habe in den vergangenen 15 Jahren gelernt, daß kein anderes Produkt von solch kompromisslosen HiFi-Enthusiasten entwickelt und gebaut wird und nichts auf dieser Welt so langlebig und wertbeständig ist wie Accuphase Geräte. Klanglich sind die Geräte in jeder Preisklasse mehr als konkurrenzfähig und werden in der Spitzenklasse sogar konkurrenzlos gut. Nicht jeder mag, oder kann sich Accuphase leisten, aber das ändert nichts an der Qualität der Produkte und der absoluten Perfektion bei der Herstellung. Die Vertriebsarbeit der PIA mit Ihrer Mannschaft passt genau zur Philosophie von Accuphase, absolut geradlinig und 100% perfekt und verlässlich.

Vor 5 Jahren, Gott weiß warum ich ihn so lange übersehen habe, traf Thomas Fischer, der Inhaber der Lautsprechermanufaktur Fischer & Fischer auf uns. Thomas kam in unser Geschäft und war meinem Mitarbeiter Max Zisch und mir gleich symphatisch. Deshalb durfte er einen Lautsprecher in unseren Laden schleppen und vorspielen, was wirklich nicht jedem vergönnt ist der hier vor der Tür steht. Kurzum die Lautsprecher im Naturschiefergehäuse klangen besser als alle „Holzkisten“ die ich bisher gehört hatte, irgendwie richtiger und wesentlich erwachsener, als ihre Grösse es vermuten ließ. So kam es, dass wir Handelspartner von Thomas Fischer wurden und mit dieser Entscheidung immer noch absolut glücklich sind, obwohl es am Anfang nicht einfach für uns war die Lautsprecher zu verkaufen. Mittlerweile verbindet uns mit Thomas Fischer mehr als nur als das Verhältnis zu einem Lieferanten. Thomas ist vom Lautsprecherlieferanten zum Freund geworden, den wir sehr schätzen und nicht mehr missen möchten.

Das Alles erzähle ich deswegen, weil die beste Anlage, die ich in meinem Leben zusammen gestellt habe und das sind ungelogen tausende Versuche, aus Accuphase Geräten im Frontend und einer Fischer SN-570 ergänzt um einen MJ Reference 800 Subwoofer besteht. Auf jeden Fall habe ich im Moment keinen Wunsch nach Veränderung den ich artikulieren könnte, da ich zuvor noch niemals auch nur annähernd so gut Musik gehört habe.

Dass unsere Kunden das ebenso sehen und honorieren, sichert uns den wirtschaftlichen Erfolg mit diesem Gespann. Unsere Referenz-Kombination haben wir schon mehrfach verkauft und das vor allem an Leute die ebenfalls schon fast alles gehört haben was der Markt hergibt.. Ganz klar: Das ist nicht irgendeine HiFi-Anlage sondern eine der extrem seltenen Kombinationen, die laut und leise, bei Jazz, Klassik und Hard-Rock immer relaxt bleiben und dabei druckvoll und präzise spielen und mit aberwitziger Dynamik lospreschen wenn es gefordert ist. Das Ganze dann noch seidig und angenehm klingen zu lassen, selbst wenn extreme Musikstücke aufgelegt werden ist die hohe Kunst dieses Verbunds.

Ich möchte Ihnen den „Mund wässrig machen“ auf einen Hörtermin bei Hör-An. Kommen Sie für absolute High-End Wünsche bitte mit Anmeldung, damit wir alles entsprechend vorbereiten und für Sie da sein können. Max Zisch und ich versprechen Ihnen eines der Besten, wenn nicht das beste Klangerlebnis Ihres Lebens.


Die Referenz in der erschwinglichen Klasse besteht aus:

Accuphase DP-550 CD/SACD-Spieler
Accuphase E-600 Class-A Vollverstärker
Fischer & Fischer SN-510 und Subwoofer MJ Reference Kensington

Unsere absolute Referenz besteht zur Zeit aus:

Accuphase C-3850 Vorverstärker
Accuphase CD-Spieler DP-720
Accuphase Class-A Verstärker A-70
Fischer & Fischer SN-570 Lautsprecher
MJ Acoustics Reference 800 Subwoofer (oder Windsor Subwoofer)

Das ist ein sehr subjektiver Text – ich hoffe ich habe Sie nicht gelangweilt. Max Zisch und ich freuen uns auf jeden Kunden der unsere Botschaft weiter trägt. Auch wenn sich nicht jeder diese Kombinationen kaufen kann, so sollte er sie doch hören dürfen.

Mit audiophilen Grüssen
Michael Imhof



Alle Preise sind Listenpreise des Herstellers, forden Sie von uns ein Angebot an.
Finanzierung ? Besuchen Sie unsere Finanzierungsbereich
Wir versenden unsere Ware in Deutschland und in der Europäischen Union !